Probeprojekt der 8. Klassen

Um die Schülerinnen und Schüler auf die Projektprüfung in der 9. Klasse möglichst optimal vorzubereiten, durchliefen die 8. Klassen letzte Woche ein Probeprojekt in den Fächern Wirtschaft, Technik und Soziales. Dabei gestalteten die Wirtschaftsleute ein Kochbuch für die Kochprofis der 5. und 6. Klasse. Hierfür tippten sie die Rezepte ab, entwarfen ein passendes Layout für das Buch und banden es in einer Art Ringbuch. Die Sozialesgruppen kochten jeweils ein regionales und saisonales Drei-Gänge-Menü, deckten die Tische ein und servierten ihre Menüs den Gästen. Neben Kohlrabi- und Zucchinisuppe gab es einen fränkischen Schweinebraten und Rouladen mit Klößen und Salat. Als Desert wurde Kaiserschmarren mit marinierten Erdbeeren und einer Eigenkreation aus Tiramisu, Eis und Früchten serviert. Passend zum Imkertag entwarfen die Technikgruppen Insektenhotels, die sie planten, skizzierten, maßstabsgetreu zeichneten und anschließend bauten. Während der Teamphasen zeigten die Schülerinnen und Schülern Kreativität, Motivation und Engagement – die Ergebnisse sprechen für sich.

Elke Moder

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, aus den Klassen, Klassen 8 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.