Teamtage der 9. Klassen in Stockheim

Traditionell fuhren die beiden 9. Klassen zu Beginn des Schuljahrs zu ihren Teamtagen in das Selbstversorgerhaus des Kreisjugendrings am Igelbachsee. Neben diversen Aufgaben, die es in Zufallsgruppen zu bewältigen galt, steht das Miteinander im Vordergrund:

– Miteinander Sport treiben

– Miteinander kochen und essen

– Miteinander saubermachen

– Miteinander Aufgaben lösen: Stabile Brücken aus Papier oder Eierfallmaschine bauen

Ein paar Eindrücke? Gerne!

M. Amler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser besonderer Danke gilt unserer Studentin Frau Beck und unserer Lieblingskollegin Frau Korth für ihre Unterstützung, ohne die diese Fahrt mit all dem Spaß und den vielen sehr positiven Erinnerungen nicht hätte stattfinden können. Super war`s!!!

 

 

 

 

 

 

  1. Setzke / M. Amler
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Klassen 9 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.