Tanzen im Sportunterricht

1, 2, 3 ,4 … und hopp

Zählen ist nicht nur für den Mathematikunterricht wichtig, sondern auch für das Einstudieren einer Choreografie im Sportunterricht. Einige Mädchen der 6. Klasse haben sich zum Ziel gesetzt der Sportgruppe 5/6 einen Tanz beizubringen. Allerdings ist es aber gar nicht so einfach, wie es scheint, dass alle auf „hopp“ mit rechts einen Schritt nach vorne gehen. Kurzer Hand änderten die Vortänzerinnen ihren Plan und teilten sich in Kleingruppen auf, so dass jede Vortänzerin intensiv mit fünf Schülerinnen in einer Hallenecke üben konnten. Doch auch eine Sportstunde reichte deshalb für dieses Vorhaben noch nicht aus. Die Mädchen ließen sich davon aber nicht entmutigen und üben in der nächsten Sportstunde weiter. Es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen …

IMG_0756IMG_0759

Kathrin Ottmann

Dieser Beitrag wurde unter Klasse 5, Klasse 6 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.