„Negative Zahlen – hä?“

Was sind negative Zahlen? Damit müssen sich die Schüler/innen der 7. Klasse auseinandersetzen. Zunächst wurden Temperaturen an Thermometern eingetragen und abgelesen. Negative Zahlen können aber auch noch ganzheitlicher erfasst werden. Dazu versammelten wir uns in der Aula und jede Stufe bekam eine Zahl. Der Treppenabsatz stellte die Null dar. Die Stufen dahinter (welche zum Sekretariat führen) waren die negativen Zahlen (-1, -2, -3 …) und die Stufen nach oben, zum Pausenhof, wurden mit den positiven Zahlen (+1, +2, +3, +4 …) bezeichnet. Dann galt es in Gruppen Aufgaben zu lösen. „Stelle dich auf + 3 und gehe 5 Stufen nach unten. Wo stehst du? Und wie heißt die Rechnung (+3 – 5 = -2)?“ Im Anschluss daran konnten die Schüler sich noch eigenen Aufgaben ausdenken und sich gegenseitig stellen.

„Ich wusste gar nicht, dass Mathe so anstrengend sein kann!“ (Schülerin, der 7. Klasse)

Kathrin Ottmann

Dieser Beitrag wurde unter Klasse 7 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu „Negative Zahlen – hä?“

  1. Vielen dank für die Formel und die tolle Erklärung, es ist ziemlich hilfreich.

    Gruß Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.