Praktikum GMS Thalmässing/Reflexion/H.Gschwendt

Aufgefallen ist mir …

die wirklich gelebte Schulkultur und der wechselseitige Respekt von Lehrkräften, Grundschülern und Mittelschülern.

Beeindruckt hat mich …

das außergewöhnliche Engagement der Lehrer und die Bereitschaft, neue Wege zu gehen.

 „Merkwürdig“ (im Sinne von : des Merkens würdig) war für mich …

wie effizient und motivierend Lernsoftware schon im Anfangsunterrichts genutzt werden kannwie selbstverständlich an der GMS Thalmässing der Lehrer die Rolle des Lernbegleiters annimmt.

Für meine eigene berufliche Zukunft …

hat mir das Praktikum an der GMS Thalmässing wertvolle Erfahrungen über vielfältige Formen offenen Unterrichts und den konstruktiven Umgang mit Störungen vermittelt. Es hat mich darin bestärkt, dass ein integriertes Schulkonzept und für Veränderungen offene Kollegen die Unterrichtspraxis nachhaltig verbessern, indem eine lernförderliche Schulkultur etabliert wird.

Eventuell.Gewünscht hätte ich mir noch …

ein eigenes Schulbudget und lokale Personalverantwortung, um das erfolgreiche Konzept auch in Zukunft mit neuen Kollegen weiterführen zu können 😉

Dieser Beitrag wurde unter Klassen 2 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.