Bankerkundung der Raiffeisenbank Thalmässing 2017

Ist Online-Banking sicher? Wozu brauche ich ein Girokonto? Was ist ein Dauerauftrag?

Wie lege ich mein Geld richtig an?

Wie kann ich mich vor Überschuldung schützen? Ist ein Bausparvertrag für mich sinnvoll?… All diese Fragen und natürlich noch viel mehr, erfuhren die Schüler der neunten Klassen vom Team der Raiffeisenbank Thalmässing. Wichtige Informationen für den Start ins Berufsleben – eben „Lernen für’s Leben“!In Kleingruppen erkundeten die Schüler die Bank und wurden von Mitarbeitern der Bank informiert. Ausgestattet mit Fragebogen, erfuhren die Neuntklässler alles über die Bereiche Onlinebanking, Kredit, Anlageberatung, Arbeitsplatz Bank und Bargeldloser Zahlungsverkehr.

Geld abheben mit dem Handy am Geldautomaten

Kredite – ein schwieriges Thema

Dauerauftrag? Lastschrift? IBAN? Wichtige Begriffe!

immer und überall – Vorteile des Onlinebankings

…im Tresorraum

Ergebnisse werden ausgetauscht und notiert – Wer wird der Gewinner des Quiz sein?

Danke für den Zuschuss zu unserer Abschlussfahrt!

Die Gewinner des Quiz rund um die Bankerkundung!

Kathrin Lifka (Fotos von der Raiffeisenbank Thalmässing)

Dieser Beitrag wurde unter Klassen 9 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.