Die 3a im Wald von Stauf

Am 28.10. machte sich die Klasse 3a zusammen mit Frau Boyke, Frau Paulus und Frau Sandtner-Steiger auf den Weg nach Stauf, wo sie schon von Herrn Wolfsberger, dem zuständigen Förster, erwartet wurden.

Im Wald angekommen, konnten die Kinder riesige Ameisenhaufen sowie giftige Pilze bestaunen und sogar einen Blick in den Fuchs- und Dachsbau werfen. Das Highlight des Tages war die Besteigung eines Jägerstandes.

Danke an Herrn Wolfsberger, der sich Zeit für uns genommen hat!

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein, aus den Klassen, Grundschule Eysölden, Klassen 3, Lernumgebungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.