Geoprojekt an der Mittelschule  – Geometrieunterricht mal anders

Inspiriert durch das Geoprojekt an der Grundschule 1/2 wollten wir Mittelschullehrer auch für unsere Schüler den Bereich Geometrie mal anders gestalten. In 6 Bereichen konnten die Schüler, gemischt von 5 – 9, zusammen mit Zahnstochern und Erbsen Körper bauen, Würfel aus Papier falten, Tangrams legen, Knoten knoten, ………. Dabei wurde so ganz nebenbei räumliches Vorstellungsvermögen, sauberes und konzentriertes Arbeiten, das Miteinander von „Groß und Klein“ geschult. Alles wichtige Kompetenzen für unsere Schüler.

K. Krauß

Dieser Beitrag wurde unter Klasse 5 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.